Wohnhaus für 2 Personen

Faktenbox
Daten
Objekt Wohnhaus für 2 Personen
Maßnahme Neubau
Wohnfläche 112 m²
NGF 140 m²
Bewohner 2 Erwachsene
Konstruktion
Konstruktion Hybridbauweise
Haustechnik
Lüftung zentrale Wohnraumlüftung mit passiver Wärmerückgewinnung
Heizung Fußbodenheizung mit Außenluft-Wärmepumpe als Split-Konstruktion
Warmwasser Außenluft-Wärmepumpe als Split-Konstruktion mit thermischer Solaranlage und Brauchwasserspeiche
Sonstiges PV-Anlage
Öffentlichkeit / Anerkennung
  • Auszeichnung mit dem 3. Preis beim Wettbewerb für umweltgerechtes Bauen der Stadt Mönchengladbach 2014
  • Veröffentlichung im Fachbuch Kosten abgerechneter Bauwerke N15 Neubau des BKI Baukosteninformationszentrums 2017
  • Teilnahme am Tag der Architektur im Jahre 2016
unsere Leistungen
  • Ausführung

  • Grundlagenermittlung & Entwurfsermittlung durch Architekt Gregor Rütters
Zeichnungen & Fotos
Grundriss EGGrundriss Grundriss OGGrundriss Grundriss DGGrundriss Fotos
Vorderansicht mit Eingang
Seitenansicht
Holztreppe EG-OG
Grundriss
Grundriss EG
Grundriss
Grundriss OG

Objektbeschreibung

Auf einem schwierigen Restgrundstück in einem kleinen Neubaugebiet, am Ende einer Anliegerstraße sollte ein Wohnhaus für 2 Personen entstehen. Im Umfeld und direkter Nachbarschaft stehen ausschließlich klassische Einfamilienhäuser mit Satteldach.

Ein Teil des Baukörpers ist in Anlehnung an die umgebende Bebauung entworfen und ein Teil wurde hergeleitet aus der „speziellen“ Restgrundstücksform. So entstand ein Gebäude mit einem klassischen Satteldach und Flachdach mit extensiver Begrünung. Diese Zweiteilung des Baukörpers zeigt sich nicht nur in der äußerlichen Form. Sie setzt sich auch in den innen liegenden Funktionen und der Farbgebung fort.

#